Nachhaltigkeit

Bei Roompot legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit. Je nachhaltiger unsere Parks sind, desto besser kannst Du Deinen wohlverdienten Urlaub genießen, ohne die Umwelt unnötig zu belasten. Wir bemühen uns, einen Ort zu schaffen, an dem alles passt - auch für die lokale Flora und Fauna. So wollen wir unter anderem bis 2030 unsere Umweltschutzziele erreichen: 50 % weniger CO2-Emissionen und 50 % weniger Restmüll. Erfahre hier alles über unsere Nachhaltigkeitsziele.

Nachhaltigkeit bedeutet auch, der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Leider gibt es noch immer viele Kinder, für die Urlaub keine Selbstverständlichkeit ist. Jedes Jahr schenken wir 250 dieser Kinder einen Urlaub. Das erfolgt in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und der Koos Foundation. Neugierig, welche weiteren Schritte wir für eine nachhaltigere Welt unternehmen? Du kannst es im Folgenden nachlesen.

Nachhaltiges Essen und Trinken

Nachhaltiges Essen und Trinken

Mehr vegetarische Auswahl, nachhaltiger Fisch, Fairtrade-Kaffee und Zusammenarbeit mit lokalen Betrieben: Beim Essen und Trinken achten wir nicht nur darauf, dass es gut schmeckt, sondern auch besser für die Welt ist.

Erzähl mir mehr
Weniger Plastik und Restmüll

Weniger Plastik und Restmüll

Abfalltrennung, Abschaffung von Einwegplastik, Ausschöpfen der Recyclingmöglichkeiten und so wenig Lebensmittel wie möglich wegwerfen - so reduzieren wir die Menge an Restmüll und beugen Lebensmittelverschwendung vor.

Erzähl mir mehr
World Cleanup day

World Cleanup day

Der World Cleanup Day ist die größte weltweite Aufräumaktion des Jahres. Roompot nimmt natürlich gern daran teil! Jedes Jahr setzen sich Mitarbeiter und Gäste gemeinsam für eine saubere Umgebung ein.

Erzähl mir mehr
Ladestationen

Ladestationen

Roompot bietet auf fast allen Parkplätzen zentrale Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Einige Ferienunterkünfte sind sogar mit einer eigenen Ladestation für Elektrofahrzeuge ausgestattet. So kannst Du Dein nachhaltiges Verkehrsmittel noch einfacher nutzen. An den Einrichtungen des jeweiligen Parks oder der Ferienunterkunft findest Du die entsprechenden Informationen für Deinen Aufenthalt.

Siehe die Parks
Erneuerbare Energie

Erneuerbare Energie

Unser Hauptsitz ist mit fast 1000 Solarpanelen auf dem Dach ausgestattet. Aber auch acht Ferienparks erhalten insgesamt 3600 Sonnenkollektoren. Dank dieser Investition können wir rund 1,6 Millionen kWh grünen Strom produzieren und unseren CO2-Fußabdruck um fast 800 000 kg pro Jahr reduzieren.

Koos Foundation

Koos Foundation

Die Koos Foundation setzt sich seit 2016 für das Glück und den sorglosen Spaß von niederländische Kindern ein. Unser Maskottchen Koos überrascht Kinder mit Geschenken und Besuchen. Weiterhin stellen wir Ferienhäuser denjenigen Familien zur Verfügung, die sich sonst keinen Urlaub leisten könnten.

Green-Key-Zertifizierung

Green-Key-Zertifizierung

Ohne viel Aufhebens, in kleinem Rahmen und mit einem möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck: In unseren Parks mit Green-Key-Zertifizierung kannst Du sicher sein, einen umweltfreundlichen Urlaub zu genießen.

Siehe die Parks