Hausordnung Thermaalbad Arcen

Verhaltensregeln und allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem Betreten des Thermaalbad Arcen erklärst Du Dich mit der folgenden Hausordnung einverstanden und musst diese einhalten:

Verhaltensregeln

  • Halte Dich bitte an die Vorgaben und Anweisungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Nehme Rücksicht auf andere Badegäste, also nicht rennen, schreien oder anderweitig die Ruhe stören.
  • Laufe nicht mit Schuhen im Badebereich.
  • Thermaalbad Arcen ist kein Schwimmbad. Du darfst daher nicht in die Becken springen und tauchen. Außerdem ist es nicht zulässig, auf die Wasserfallinsel zu klettern, gegen den Strom zu schwimmen oder über den Rasen zu laufen.
  • Körperkontakt (beispielsweise Umarmen, Küssen) ist im Thermaalbad Arcen nicht zulässig.
  • Wir akzeptieren kein anstößiges, belästigendes oder aggressives Verhalten oder das Nichtbeachten unserer Hausordnung. In diesem Fall musst Du das Thermaalbad Arcen umgehend verlassen und es kann zu einer Anzeige bei der Polizei kommen. Du darfst dann einige Zeit lang das Thermaalbad Arcen nicht mehr betreten.
  • Bei der Ankunft kann nach Deiner ID-Karte gefragt werden, damit wir wissen, wer Du bist. Ordentliche Verarbeitung gemäß den Regeln der Datenschutzgrundverordnung.
  • Es ist nicht erlaubt, außerhalb oder innerhalb des Thermaalbad Arcen Drogen zu konsumieren und Du darfst nicht unter dem Einfluss von Alkohol stehen.

Kleiderordnung

  • Das Tragen von Badebekleidung ist in unseren Thermalbädern vorgeschrieben. In den Saunen bist Du nackt und sitzt auf einem Handtuch.
  • Wir empfehlen, aus Hygienegründen Badelatschen zu tragen.
  • Wir empfehlen außerdem, in den Bädern keinen Schmuck zu tragen und die Badebekleidung nach dem Baden auszuspülen. Die im Wasser vorhandenen Mineralien können Badebekleidung und Schmuck beschädigen und/oder verfärben. Wir übernehmen keine Verantwortung für eine Beschädigung und/oder Verfärbung Deiner (Bade-)Bekleidung/Deines Schmucks.

Sicherheit, Verantwortung

  • Die Nutzung der Einrichtungen im Thermaalbad Arcen erfolgt auf eigenes Risiko. Lese Dir bei der Nutzung der Dampfkabinen die Warnhinweise und den Text über mögliche Gefahren durch. Wir übernehmen keine Verantwortung bei Nichteinhaltung dieser Vorschriften oder der Nichtbeachtung von Warnhinweisen.
  • Nutze die Einrichtungen auf verantwortungsvolle Art und Weise. Du bist in einer Schwimmbadumgebung, gehe also vorsichtig. Wir trocknen den Boden regelmäßig, aber dieser wird dennoch nass und kann daher glatt sein. Die Direktion ist für Stürze und mögliche Schäden durch nasse Böden nicht verantwortlich.
  • Im Bad gibt es eine Kameraüberwachung.
  • Es ist uns nicht möglich, alle Notfälle oder Unfälle/Katastrophen vorherzusehen oder zu vermeiden. Das Thermaalbad Arcen und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind daher auch für Diebstahl, Verlust und/oder Beschädigung Deines Eigentums oder der an Dich verliehenen Gegenstände nicht verantwortlich.
  • Das Thermaalbad Arcen ist für das Auffinden und Aufbewahren von vergessenen Gegenständen nicht verantwortlich. Alle gefundenen Gegenstände bewahren wir eine Woche lang auf.
  • Miete für die Aufbewahrung Deines persönlichen Eigentums einen Kleiderspind. Seine Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Wir empfehlen Dir außerdem, so wenig wie möglich Wertsachen in das Thermaalbad Arcen mitzunehmen. In der Sauna gibt es kleine Schließfächer zum Aufbewahren Deiner Badebekleidung und Deiner persönlichen Gegenstände (1 € Pfand).

Sonstiges

  • Kinder bis 16 Jahre sind im Thermaalbad Arcen unter Begleitung eines Elternteils/Vormunds willkommen. Du darfst den Saunabereich nicht betreten. Kinder bis 2 Jahre haben kostenfreien Eintritt (mit Ausnahme der Sauna). Für jede Person über zwei Jahren gilt derselbe Preis.
  • Essen und Trinken ist in unserem Gastronomiebereich möglich. Du darfst kein eigenes Essen und Trinken in das Thermaalbad Arcen mitbringen.
  • Tassen und Keramikgegenstände oder Glas (bsp. Flaschen) dürfen in die Bade-, Ruhe-, und Saunabereiche nicht mitgenommen werden.
  • Das Thermaalbad Arcen ist überall rauchfrei.
  • Belege Sitze, Liegen und Einrichtungen nicht mit einem Handtuch oder einem anderen Gegenstand, wenn sie nicht benutzt werden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entfernen Gegenstände, die dazu verwendet werden, um Stühle besetzt zu halten.
  • Schalte Dein Handy bei Ankunft aus und lege es in Dein Schließfach. Du darfst nur dann Foto- und Filmaufnahmen machen, wenn Du eine eindeutige Zustimmung des Thermaalbad Arcen dafür bekommen hast.
  • Das Thermaalbad Arcen darf (Teile von) Einrichtungen (zeitweise) schließen, ohne Dir einen Teil der Kosten für die Eintrittskarten dafür zurück zu bezahlen. Dies kann z. B. durch besondere Aktivitäten, wenige Besucher, Wartung oder Ausfälle geschehen.
  • Freikarten, 10er-Badekarten und/oder Rabattkarten werden nicht in Bargeld umgetauscht.
  • Wir bitten um Verständnis für unsere Reinigungsarbeiten, damit alles schön sauber bleibt.
  • Verlasse bei einem Gewitter sofort das Wasser (auch das Hallenbad und die Kräuterbäder). Musst Du bei Gewitter aus dem Wasser? Dann darfst Du etwas länger im Thermaalbad Arcen bleiben.
  • Alle Informationen von uns werden unter Vorbehalt veröffentlicht. Das Thermaalbad Arcen behält sich das Recht vor, den Inhalt und die Preise zwischendurch zu verändern.
  • Wenn Du Deine Münze verlierst, muss Du 25,- € bezahlen.
  • Das Thermaalbad Arcen ist täglich von 08:30 bis 23:00 Uhr geöffnet, mit Ausnahme des 31. Dezember (8:30 Uhr bis 21:00 Uhr). Für die Thermalbäder und die Saunen ist keine Reservierung möglich.
  • Forder für weitere Informationen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.