In Katalonien einen Urlaub am Mittelmeer genießen

Filter

Filter

Preis
Anzahl Schlafzimmer
Einrichtungen
Mehr
Parkeinrichtungen
Mehr

Ihr Feriendomizil für den Urlaub in Katalonien

Um Katalonien im Urlaub zu erkunden, bietet sich somit ein Urlaubsort an der Costa Brava an. In einem Ferienpark nehmen Sie je nach Stimmung am Unterhaltungsprogramm teil, schwimmen entspannt im Pool der Anlage oder sitzen bei einem Glas Wein auf der Terrasse Ihres Mobilheims, in dem bis zu sieben Personen schlafen. Sie kochen entweder in Ihrer kleinen Küche oder essen im Restaurant des Parks. Erholen Sie sich einige Tage vom durchgeplanten Alltag, um dann mit frischen Kräften das Mittelmeer und die malerische Costa Brava zu entdecken. Ein Urlaub in Katalonien löst die Anspannungen des gesamten Jahres und bietet zahlreiche Impressionen, vondenen Sie wochenlang nach Ihrer Rückkehr schwärmen.

3 Parks 4 Ferienunterkünfte

Playa Brava

Platja De Pals, Cataluna, Spanien
ab
1 Ferienunterkunft verfügbar Ferienunterkunft 239,- *

Valldaro

Platja D'Aro, Cataluna, Spanien
ab
2 Ferienunterkünfte verfügbar Ferienunterkünfte 225,- *

El Delfin Verde

Torroella de Montgrí, Cataluna, Spanien
ab
1 Ferienunterkunft verfügbar Ferienunterkunft 283,- *

Katalonien und die traumhafte Costa Brava

Ihren Urlaub in Katalonien verbringen Sie am besten an der Costa Brava, wo das Mittelmeer auf schroffe Felsen trifft und in kleinen Buchten sanft auf den Sandstrand läuft. Wenn Sie in Katalonien Urlaub machen, erleben Sie nicht nur das Mittelmeer, sondern auch eine mediterrane Berglandschaft. Reisen Sie nach Katalonien und treffen den Gorilla, der schon Salvador Dalí inspirierte. Die autonome Region Katalonien liegt am Mittelmeer in Spaniens Nordosten und grenzt an Frankreich. Den Norden der Region prägen die Pyrenäen, die nach einerÜbergangszone in eine fruchtbare Hochebene übergehen. Entlang der Küste erstreckt sich ein teilweise bewaldeter Mittelgebirgszug, der bis an das Mittelmeer reicht und zu einer zerklüfteten Küstenlinie führt. Anfang des 20. Jahrhunderts taufte der spanische Schriftsteller Ferran Agulló den Küstenabschnitt ganz im Norden Kataloniens Costa Brava: die wilde Küste. Während Ihres Urlaubs erleben Sie den Reiz dieser Küste, der sich zwischen den ins Mittelmeer abfallenden Felsen und verträumten kleinen Buchten entfaltet. Ganz im Norden der Costa Brava liegt auf einer Halbinsel der Naturpark Cap de Creus. Sie wandern durch eine außergewöhnliche Landschaft, die Sie an bizarren Felsformationen vorbeiführt. Durch die exponierte Lage der Halbinsel im Mittelmeer und die Winde der Region entstanden über Jahrhunderte Felsformen, die an Tiergestalten erinnern: Sie treffen u. a. einen Gorilla, ein Kamel und einen Seehund. Der katalanische Künstler Salvador Dalí lebte zeitweise in einem Haus ganz in der Nähe und ließ sich von den bizarren Formen der Felsen inspirieren. Um mehr über dieses Ausnahmetalent zu erfahren, besuchen Sie das "Theatermuseum Dalí" in der kleine Stadt Figueres. Wenn Sie aufmerksam hinschauen, erkennen Sie die Felsformationen des Naturparks in den Ölgemälden des Künstlers wieder. Salvador Dalí kam in der Stadt zur Welt und liegt einbalsamiert in der Krypta unter dem Museum. Wenn Sie in Katalonien Urlaub machen, bietet sich die Costa Brava im Norden an, da Sie sowohl das Mittelmeer als auch die traumhafte Berglandschaft genießen.

Ferienhaeuser Cataluna, Ferienparks Cataluna, Camping Cataluna, Hotels Cataluna, Ferienwohnungen Cataluna, Apartments Cataluna

Valencia, Nord-Spanien, Costa Brava, Sued-Spanien

* Die Preise gelten pro Ferienunterkunft und sind inklusive Buchungskosten sowie Kurtaxe und Pauschalkosten für eine Person. Zuzüglich zu zahlen: Kurtaxe und Pauschalkosten für eine zweite oder mehrere Personen, soweit nicht anders angegeben.